26.06.2017 06:58 Uhr

Sintje Leßner

27. Oktober 2009 | Von | Kategorie: Personen

Sintje Leßner ist am 5. März 1974 in Stuttgart geboren. Sie ist mit einem Stuttgarter Rechtsanwalt verheiratet.

Nach dem Abitur am Keplergymnasium in Tübingen studierte sie von 1993 bis 1998 Rechtswissenschaften an der Universität Augsburg und absolvierte nach dem Ersten Juristischen Staatsexamen das Rechtsreferendariat im Bezirk des Oberlandesgerichts München.

Im Jahr 2000 folgte nach dem Zweiten Juristischen Staatsexamen der Eintritt in die baden-württembergische Justiz. Dort war sie zunächst als Staatsanwältin bei der Staatsanwaltschaft Stuttgart bzw. als Richterin beim Landgericht Stuttgart tätig, bevor sie im Jahr 2002 an das Justizministerium Baden-Württemberg abgeordnet wurde. Hier übernahm sie in der Abteilung Justizvollzug die stellvertretende Leitung des Personalreferats und wechselte schließlich als Referentin für Bundesrats- und Kabinettsangelegenheiten in die Zentralstelle, deren Leitung ihr im Sommer 2005 von Justizminister Prof. Dr. Ulrich Goll übertragen wurde. Von 2005 bis 2010 leitete Frau Leßner die Zentralstelle des Justizministerium Baden-Württemberg. Im Juni 2010 wurde sie zur Stellvertretenden Abteilungsleiterin ernannt und übernahm die Leitung des Personalreferats für den OLG-Bezirk Stuttgart.

Kontakt: sintjelessner@vlj-bw.de

Keine Kommentare möglich.