26.06.2017 06:55 Uhr

Alle Beiträge dieses Autors

VLJ BW – Mitglied Thomas Offenloch zum Richter am BGH gewählt

26. März 2013 | Von | Kategorie: News

Wir freuen uns sehr, dass der Richterwahlausschuss unser Mitglied, Herrn Thomas Offenloch, als eine von fünf Personen aus Baden-Württemberg an ein Bundesgericht gewählt hat. Derzeit noch als stellvertretender Abteilungsleiter im Justizministerium Baden-Württemberg tätig, wird er bald an den Bundesgerichtshof abberufen werden. Wir sind gespannt, welchem Senat ihn das Präsidium zuweist und wünschen ihm alles erdenklich Gute.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen beruflichen Entwicklung!

 

(Quelle: Pressemitteilung des Justizministeriums Baden-Württemberg)



Rückblick zur Veranstaltung zur Sicherungsverwahrung in Tübingen

1. Dezember 2012 | Von | Kategorie: News

Die Veranstaltung zur Sicherungsverwahrung in Tübingen, die wir gemeinsam mit der Juristischen Gesellschaft Tübingen e.V. durchgeführt haben, war ein voller Erfolg.

Einen ausführlichen Bericht können Sie auf den Seiten der Juristischen Fakultät Tübingen nachlesen. Auch Bilder vom Abend sind dort verlinkt!

Dies war unsere letzte Veranstaltung für dieses Jahr, wir wünschen Ihnen allen jetzt schon ein besinnliches Weihnachtsfest mit viel Ruhe und Erholung.



Portrait der VLJ Baden-Württemberg e.V. im Juni Newsletter der FDP BW

15. Oktober 2012 | Von | Kategorie: News
Portrait der VLJ Baden-Württemberg e.V. im Juni Newsletter der FDP BW

Im Newsletter der FDP Baden-Württemberg vom Juni 2012 findet sich neben zahlreichen innen- und rechtspolitischen Themen auch ein Portrait der Vereinigung der Liberalen Juristen Baden-Württemberg e.V. (VLJ BW), auf das wir Sie gerne hinweisen.

Das Portrait der VLJ BW ist auf den Seiten 9 und 10 des Juli Newsletters – und diesen können Sie direkt hier als pdf Datei herunterladen.



Einladung zum Rechts- und Innenpolitischen Kolloquium 2012

30. September 2012 | Von | Kategorie: News
Einladung zum Rechts- und Innenpolitischen Kolloquium 2012

Das Rechts- und Innenpolitischen Kolloquium findet dieses Jahr am Samstag, den 06. Oktober 2012 von 10.00 Uhr bis 17.30 Uhr im Hotel Landgut Burg in Weinstadt-Beutelsbach statt.

Die Freiheit der Bürgerinnen und Bürger im Spannungsfeld mit Aspekten der inneren Sicherheit steht ganz oben auf der innenpolitischen Agenda. Welche Bedeutung diesen Themen angesichts rechtsextremer und internationale Terrorakte zukommt, soll aus Landes-, Bundes- und europäischer Perspektive im Kolloquium diskutiert werden. Daneben werden auch rechtspolitische Fragen des geistigen ...



Mitgliederversammlung 2012

21. Juni 2012 | Von | Kategorie: News
Mitgliederversammlung 2012

Am 18.06.2012 fand die turnusgemäße Mitgliederversammlung unserer Vereinigung in den Räumen der Kanzlei Bächle-Riediger-Kehrer statt (danke für die Einladung!). Wahlen waren dieses Jahr keine vorzunehmen, so dass in entspannter Atmosphäre zunächst eine Diskussion über die Juristenausbildung geführt wurde. Hierbei wurden verschiedene Ideen vorgetragen, wie man die erkannten Schwachstellen beheben könnte. Eine Einigung erzielten die Anwesenden dabei erwartungsgemäß nicht – nur dass es etwas geändert werden muss, da waren wir uns einig.

Im Anschluss an die Diskussion berichtete der Vorsitzende der ...



Veranstaltung am 15.05.: Mehr Transparenz und Bürgerbeteiligung im Verwaltungsverfahren

14. April 2012 | Von | Kategorie: News
Veranstaltung: Mehr Transparenz und Bürgerbeteiligung im Verwaltungsverfahren

Verwaltungsverfahren werden häufig wegen ihrer „Bürgerferne“ gerügt und die Dauer kritisiert. Nicht erst seit der Diskussion um Stuttgart 21 wird gefordert, mehr Transparenz und Bürgerbeteiligung zu ermöglichen. Auch die Dauer dieser Verfahren sind Hemmschwellen für neue Projekte.

Deshalb möchten wir Sie hiermit herzlich einladen zu einem Austausch zwischen Politik, Recht und Verwaltung auch zu aktuellen Gesetzgebungsvorhaben:

Mehr Transparenz und Bürgerbeteiligung im Verwaltungsverfahren u.a. Entwurf des Planungsvereinfachungsgesetz, Novellierung Landesplanungsgesetz, frühere Einbindung der Menschen, Behörden als Servicedienstleister für den Bürger

mit

Rechtsanwalt Prof. ...


Ein Rückblick: Mehr Freiheit und Flexibilität im Arbeitsrecht

3. Februar 2012 | Von | Kategorie: News

Ein Rückblick: Mehr Freiheit und Flexibilität im Arbeitsrecht

Am 01.02.2012 war es soweit: Die Vereinigung Liberaler Juristen Baden-Württemberg e.V. (VLJ BW) und die Liberale Initiative Mittelstand Baden-Württemberg e.V. (LIM BW) luden ein zu einem Vortrags- und Diskussionsabend zum Thema „Mehr Freiheit und Flexibilität im Arbeitsrecht“.



Veranstaltung in Stuttgart am 01.02.2012: Mehr Freiheit und Flexibilität im Arbeitsrecht

28. Januar 2012 | Von | Kategorie: News
Mehr Freiheit und Flexibilität im Arbeitsrecht Arbeitsvertragsgestaltung, Betriebsübergang, Tarifeinheit, Frauenquote und mehr…

Zum Austausch zwischen Politik, Recht und Wirtschaft laden wir Sie gemeinsam mit der LIM Baden Württemberg e.V. herzlich ein zu der o.g. Veranstaltung. Diese findet statt am

1. Februar 2012, 19 Uhr in Stuttgart im
Hotel „Le Meridien“, Willy-Brandt-Straße 30, 70173 Stuttgart (City)

Als Referenten und Diskussionsteilnehmer nehmen teil:

Dr. Heinrich L. Kolb MdB
Stellv. FDP-Fraktionsvorsitzender, Unternehmer RA Prof. ...


Rechts- und Innenpolitisches Kolloquium 2011 der Reinhold-Maier-Stiftung – ein kurzer Rückblick

11. Dezember 2011 | Von | Kategorie: News

Am 10./11.12.2011 fand das rechts- und innenpolitische Kolloquium der Reinhold-Maier-Stiftung im schönen Remstal statt. Hoch oben auf dem Landgut Burg bestimmten zwei Tage lang sehr verschiedene Themen die Diskussion. Aber zunächst einmal ein Blick von oben:

Nach einer kurzen Begrüßung und ein Einführung durch , Hartfrid Wolff, MdB, Mitglied des Verwaltungsrates der Reinhold-Maier-Stiftung, ging es los mit

Moderne Entwicklungen des Islam

Der zuständige Abteilungsleiter im Landesamt für Verfassungsschutz, Herr. Herbert L. Müller, stellte dabei zunächst klar, dass es „den Islam“ nicht gibt, denn ...



Terminankündigung: Rechts- und Innenpolitisches Kolloquium am 10./11.12.2011

4. Dezember 2011 | Von | Kategorie: News

Am 10.12. bis 11.12.2011 findet das diesjährige Rechts- und Innenpolitisches Kolloquium im Landgut Burg, Weinstadt-Beutelsbach statt. Die Veanstaltung der Reinhold-Maier-Stiftung und der Friedrich-Naumann-Stiftung ist kostenfrei und beginnt am Samstag Mittag um 14 Uhr mit der Begrüßung durch Hartfrid Wolff MdB; Vorsitzenden des Arbeitskreises Innen- und Rechtspolitik der FDP-Bundestagsfraktion.  Nachstehend noch das weitere Programm:

14.15 Uhr  Moderne Entwicklungen des Islam
Dr. Herbert L. Müller, Abteilungsleiter im Landesamt
für Verfassungsschutz  Baden-Württemberg

14.40 Uhr Diskussion
15.00 Uhr Kaffeepause

15.20 Uhr Frauenrechte schützen  und stärken!
RAin Claudia ...